bi GaLaBau 5+6/2011

»Beweglichkeit am Baggerarm«

KINSHOFER stellt einen neuen Tiltrotator für Midi-Bagger mit einem Dienstgewicht von 3 bis 6 Tonnen auf der Demopark 2011 in Eisenach vor …

Artikel lesen

Allgemeine Bauzeitung (ABZ) 28/2011

»Entwicklung weitergeführt: Schwenkantriebe für Midi- und Mini-Bagger«

Nachdem vor einem Jahr der RA Schwenkantrieb für Bagger bis 20t Dienstegwicht von KINSHOFER auf dem Markt eingeführt worden ist, gibt es nun auch die kleinere Version ab 3t …

Artikel lesen

Beschaffungsdienst GaLaBau 07/2011

»Folgerichtig: Nach dem Tiltrotator TR06NOX jetzt auch RA Schwenkantriebe für Midi- und Mini-Bagger«

Nach der Markteinführung des hydraulisch betriebenen RA Schwenkantriebes für Bagger mit den Typen RA20 (15t-20t) vor einem Jahr, wurde seither die Entwicklung kleinerer Schwenkantriebe konsequent weitergeführt …

Artikel lesen

Baumagazin 6/11

»Neuer Tiltrotator gibt sich klein, aber oho«

Die KINSHOFER GmbH erweitert ihre Tiltrotatorreihe um den neuen TR06NOX für Midi-Bagger mit 3t-6t Dienstgewicht - der ideale Partner vor allem im Garten- und Landschaftsbau. Auf der diesjährigen Demopark 2011 in Eisenach können Sie sich selbst von dem neuen TR06NOX überzeugen …

Artikel lesen

Recycling Technology 03/11

»Greifen wird verschleißarm«

Im Elbe-Stahlwerk stellt der P51V von KINSHOFER jeden Tag seine Stärke und Robustheit unter härtesten Bedingungen unter Beweis …

Artikel lesen

bpz 03/2011

»Mehrschalengreifer P51V«

Der P51V ist das Größte Modell in der Reihe der KINSHOFER Mehrschalengreifer. Der brutalen Alltagspraxis tragen die passgenauen Verdrehsicherungen und die verstärkten Bolzen Rechnung …

Artikel lesen

Kommunale Fahrzeuge 2011

»Tiltrotatoren und Greiferantriebe«

Zwei Arten von hydraulisch betriebenen Geräten produziert und vertreibt die KINSHOFER GmbH in Waakirchen: Einmal sind dies Anbaugeräte für Bagger von einer bis 90 Tonnen und zum anderen Anbaugeräte für Ladekrane …

Artikel lesen

KONTAKT

 

 

 


Wir sind für Sie da: +49 (0) 8021 8899 0
Bürozeiten: 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr


 

Bitte rufen Sie mich zurück

 


Sie haben weitergehende Fragen?
Nutzen Sie unser Kontaktformular.


info@kinshofer.com