Hotline Tel. +49 (0) 8021 8899 0     

          

System Q-Lock

Hydraulischer Schnellwechsler KHS-Q

Image

AUFBAU:

ORIGINAL OILQUICK-GEHÄUSE
Die baggerspezifische Aufhängung wird auf das robustes Schnellwechslergehäuse aufgeschweißt.
Alle Kontaktflächen werden mechanisch bearbeitet.
Ein Lasthaken ist optional erhältlich.

TYPEN:

Typ

Tonnage
KHS45-Q 5 - 12t
KHS60-Q 8 - 15t
KHS65-Q 14 - 22t
KHS70-Q 15 - 28t
KHS75-Q 18 - 32t
KHS80-Q 25 - 43t

FUNKTION:

HYDRAULISCHES VERSCHLUSSSYSTEM
Die hydraulische Schnellkupplung ermöglicht eine effiziente und sichere Montage des Anbaugerätes ohne manuelle Arbeiten am Wechsler selbst. Die federvorgespannten Riegelbolzen sorgen für eine kraftschlüssige und spielfreie Verbindung.

VERRIEGELUNG:

SICHERER VERRIEGELUNGSMECHANISMUS
Hydraulisches Ver- / Entriegeln durch einen doppeltwirkenden Hydraulikzylinder, welcher durch ein spezielles Federschließsystem über den Totpunkt verriegelt. Permanente mechanische Verriegelung durch Federkraft.

 

SICHERHEIT:

SENSOR CONTROL

Neben der serienmäßig enthaltenden Verriegelungsanzeige ist optional die Sensor Control erhältlich. Zwei Sensoren ermitteln die korrekte Lage des Schnellwechslers im Adapter und die ordnungsgemäße Verriegelung der Riegelbolzen. Das KHS Control Bedienteil visualisiert die jeweiligen Zustände und und dient gleichzeitig als Steuerung für die Ver- und Entriegelung.

DATENBLATT + VIDEO

Datenblatt
  Schnellwechselsysteme

Mechanischer Schnellwechsler KMS-Q

Image

AUFBAU:

ORIGINAL OILQUICK-GEHÄUSE
Die baggerspezifische Aufhängung wird auf das robuste Schnellwechslergehäuse aufgeschweißt.
Alle Kontaktflächen werden mechanisch bearbeitet. Ein Lasthaken ist optional erhältlich.

TYPEN:

Typ

Tonnage
KMS45-Q 5 - 12t
KMS60-Q 8 - 15t
KMS65-Q 14 - 22t
KMS70-Q 15 - 28t
KMS75-Q 18 - 32t
KMS80-Q 25 - 43t

FUNKTION:

MECHANISCHES VERSCHLUSSSYSTEM

Ein automatisches Federschließsystem vereinfacht dabei die Aufnahme des Anbaugerätes. Durch einfaches Umlegen eines Steckschlüssels wird der Schnellwechsler für den Werkzeugwechsel geöffnet und geschlossen.
Die konischen Riegelbolzen sorgen für eine kraftschlüssige und spielfreie Verbindung.

VERRIEGELUNG:

SICHERER VERRIEGELUNGSMECHANISMUS
Hydraulisches Ver- / Entriegeln durch einen doppeltwirkenden Hydraulikzylinder, welcher durch ein spezielles Federschließsystem über den Totpunkt verriegelt. Permanente mechanische Verriegelung durch Federkraft.

 

SICHERHEIT:

TOTPUNKT-VERRIEGELUNG

Hohe Funktionssicherheit, Federschließsystem verriegelt über den Totpunkt.

DATENBLATT + VIDEO

Datenblatt
  Schnellwechselsysteme