Wendegabeln


Die effizienten KINSHOFER-Wendegabeln eignen sich zur Beschickung von Alt- und Neubauten mit Ausbauplatten und anderen liegend angelieferten Baustoffen für Paketgrößen von max. 1250 mm Höhe und 460 mm Tiefe. Der Zinkenabstand kann an die zu transportierenden Platten angepasst werden. Die Platten werden angehoben und in vertikaler Position zwischen Zinken und Rahmen geklemmt, damit sie während des Transports nicht verrutschen können. Die Ladung selbst wird geschützt durch Zinkenauflagen und Kunststoffrollen an den langen, geschmiedeten Zinken. 
Eine spezielle Ausführung mit zweitem Aufhängepunkt ermöglicht die Entnahme liegender Paletten durch niedrige Maueröffnungen.
 

Eine große Auswahl an Zubehörteilen ist für die Wendegabeln erhältlich.

 

KM 461 erhältlich mit 1500 kg Traglast als Komplettpaket inklusive: Wendegabel, Drehmotor, kurze Schläuche, obere Aufhängung, Druckbegrenzungs- und Senkbremsventil.

Einzelne Wendegabeln sind mit Traglasten von 800 bis zu 2500 kg und unterschiedlichen Zinkenverstellungen erhältlich.

Wendegabel-KM461+KM505
Wendegabel-KM461+KM505
KM461+KM505-Wedegabel
KM461+KM505-Wedegabel
Wendegabel-KM461-im-Einsatz
Wendegabel-KM461-im-Einsatz
Wendegabel-KM461-in-Aktion
Wendegabel-KM461-in-Aktion
KM461-Wedengabel-im-Einsatz
KM461-Wedengabel-im-Einsatz
Previous Next Play Pause

  Wendegabel
KM 461
Frage zum Produkt